Blumenmosaik

Keukenhof-Gärtner pflanzen sieben Millionen Blumenzwiebeln

Foto: Keukenhof

Bereits Anfang Oktober haben die Keukenhof-Gärtner die ersten Blumenzwiebeln des neuen Blumenmosaiks zum Thema "das Goldene Zeitalter" gepflanzt. Der Keukenhof ist das internationale und selbständige Schaufenster der niederlanändischen Blumenzucht, mit dem Schwerpunkt auf Blumenzwiebeln. In den kommenden Monaten werden etwa sieben Millionen Blumenzwiebeln im Park gepflanzt. Im Frühjahr stellen so 100 Züchter acht Wochen lang ihren lebendigen Katalog zur Schau. In 2016 ist das Keukenhof-Thema "das Goldene Zeitalter". In dieser Periode fand in...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 11/2015 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=319&no_cache=1