Herausforderungen in der kommunalen Planung

Klimaorientierte Quartierssanierung in wachsenden Städten

von , , , ,

Quelle: LHM/Airgonautics GbR

Herausforderungen in BestandsquartierenDie Planung von neuen Stadtquartieren ist aus der Perspektive des Flächensparens umstritten, bietet aber vielfältige Möglichkeiten für Klimaschutz und Klimawandelanpassung, vor allem im Rahmen eines Bebauungsplanverfahrens. Durch eine geeignete Anordnung der Gebäude und deren Ausrichtung lassen sich zum Beispiel die Durchlüftung im Quartier und die Nutzung der solaren Einstrahlung optimieren. Zudem können blaue und grüne Infrastruktur in ausreichendem Maße in die Planung integriert werden (vgl. Arndt 2020;...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 02/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=309++362++424++29++336++409&no_cache=1