Stauden und Gräser

Klimaresilientes Gartenpaar mit Zukunft

Foto: BGL

Die Sommer werden heißer und trockener, während sich die Winter milder und feuchter zeigen. Zugleich kommt es vermehrt zu Stürmen und auch Starkregenfällen. Vor allem Gewächse, die kühleres Klima bevorzugen und viel Wasser brauchen, hatten mit den langen Hitze- und Dürreperioden der letzten Sommer ihre Schwierigkeiten. Häufiges Gießen war gefordert und trotzdem zeigten sich hier und da deutliche Zeichen von Trockenstress. Neben dem richtigen Wassermanagement kann durch die richtige Pflanzenauswahl, die die individuellen Lichtverhältnisse und...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 04/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=424++257++86++221&no_cache=1