Praxisforum der Deutschen Bundesgartenschau-Gesellschaft

Kooperationen, Sponsoring und Stiftungen im Grünmarketing

von

Foto: BUGA Heilbronn GmbH

Die gesellschaftliche Bedeutung von Grün und das Engagement von Förderern stehen oft hinter dem Sport oder der Kultur zurück. Was ist also zu tun, um die "grüne Szene" mit Stiftern und Förderern besser zu vernetzen? Denn Kooperationspartner können zum Beispiel zur Finanzierung von grünen Großveranstaltungen, von Gartenschauen und Gartenfestivals bis hin zu Public Viewings und Kunstinstallationen im Grün beitragen. Im Idealfall ergibt sich eine Win-win-Situation - regional und bundesweit.Das Praxisforum der Deutschen...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 02/2018 .