Olaf Kühne

Landscape Theories - A Brief Introduction

Ein sehr informatives, ausgewogenes Buch, das das gesamte Spektrum der Landschaftstheorien systematisch untersucht. Von soziologischen Perspektiven über Ästhetik und Psychologie bis hin zu Literaturhinweisen und sorgfältig ausgewählten Beispielen ist es rigoros und doch leicht zugänglich und doch spannend.Eine aufschlussreiche Lektüre und ein beeindruckendes Lehrmaterial für Akademiker, die Kurse zu allen Aspekten der Landschaftswissenschaft anbieten sowie ein unverzichtbarer Leitfaden für Forscher und eine wunderbare Einführung für Studenten,...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 06/2019 .