Österreich

LandschaftsArchitekturPreis für Studierende ausgelobt - Thema: Die Lücke

Abb.: ÖGLA

Der LandschaftsArchitekturPreis, LAP, in Österreich wird in diesem Jahr unter dem Motto "Die Lücke" ausgelobt. Er soll Studierende und Jungabsolventinnen und -absolventen zum Experimentieren, Neudenken, Neuinterpretieren und Neugestalten von Freiräumen ermutigen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich frei von universitären oder realpolitischen Zwängen mit einem Thema auseinandersetzen und gleichzeitig Erfahrungen eines Wettbewerbs sammeln. Auslober des Wettbewerbs ist die ÖGLA - Österreichische Gesellschaft für Landschaftsarchitektur,...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 08/2019 .