Grünflächenpflege

Leistungsstarke Frontmäher für den ganzjährigen Einsatz

Die Park Pro Modelle 540 IX und 740 IOX sowie der kompaktere 340 IX zeichnen sie sich durch ihre mittige Knicklenkung aus, derentwegen die Hinterräder immer der Spur der Vorderräder folgen. Zudem ermöglicht sie ein sehr randnahes Mähen an Wegen, Zäunen und Hecken. Foto: Stiga

Die Park Pro Frontmäher von Stiga sind leistungsstarke, komfortable und sportliche Frontmäher für den professionellen wie privaten Nutzer. Da zudem ein umfangreiches Zubehörsortiment zur Verfügung steht, können die Modelle auch ganzjährig eingesetzt werden.

Die Park Pro Modelle 540 IX und 740 IOX sowie der kompaktere 340 IX sind passgenau auf die Bedürfnisse der Anwender zugeschnitten. Allen voran zeichnen sie sich durch ihre mittige Knicklenkung aus. Dank dieser folgen die Hinterräder immer der Spur der Vorderräder, wodurch der sonst übliche Blick zurück oder zur Seite passé ist. Weiterer Vorteil: Aufgrund der Knicklenkung ist ein sehr randnahes Mähen an Wegen, Zäunen und Hecken sowie um Beete und Bäume möglich - ohne mit dem Heck anzuecken und ohne groß manövrieren zu müssen. Gleiches gilt für Ecken, in die es sich mit dem frontmontierten Mähdeck leicht ein- und ausfahren lässt. Das bedeutet ein Plus in puncto Zeit und Aufwand. Weiterhin gewährleisten der hydrostatische Allradantrieb und die großen, profilstarken Räder auch auf anspruchsvollem Gelände ein sicheres Arbeiten.

Darüber hinaus bieten die Park Pro Modelle Komfort. So lässt sich die Höhe von Sitz und Lenkrad individuell einstellen; die ProDrive Servolenkung, eine geringe Vibration am Lenkrad sowie die stufenlose Geschwindigkeitsregulierung via Fußpedal ermöglichen zudem ein angenehmes Fahrgefühl.

Um dem Nutzer dabei die beste Kontrolle über den Frontmäher zu gewährleisten, gibt das seitlich angebrachte, witterungsunempfindliche LED-Display zuverlässig Auskunft über alle wichtigen Parameter. Beim Park Pro 740 IOX können die Einstellungen zur Schnitthöhe dank der hydraulischen Verbindung per Knopfdruck erfolgen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 03/2020 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=169++262++100&no_cache=1

Bezirksleiter*in, Düsseldorf  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=169++262++100&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=169++262++100&no_cache=1