Aufsitzmäher

Mähen am Hang leicht gemacht

Mit einer Breite von insgesamt nur 68,5 cm ist der neue RM 600 nicht nur besonders schmal, sondern er lässt sich auch ideal in den engen Gassen manövrieren. Foto: Herkules

Der neue Herkules RM 600 ist mit einem Hochgrasdeck und einer Schnittbreite von 60cm ausgestattet. Damit ist er Arbeitswerkzeug für zum Beispiel schmale Reihenkulturen im Wein- und Obstbau sowie Christbaumkulturen.

Mit einer Breite von insgesamt nur 68,5 cm ist der neue RM 600 nicht nur besonders schmal, sondern er lässt sich auch ideal in den engen Gassen manövrieren. Damit die wertvollen Pflanzen vor eventuellen Beschädigungen geschützt sind, ist der kompakte RM 600 mit einem transparenten Astabweiser ausgestattet. Das griffige Ackerstollenprofil und der niedrige Schwerpunkt erleichtern zudem das Arbeiten am Hang.

Motorisiert ist der RM 600 mit einem kraftvollen Honda GXV 390 OHV 13 PS Motor mit einer Nennleistung von 9,6 kW bei 3400 U/min. Für die Kraftübertragung ist ein Profigetriebe mit vier Vorwärtsgängen, einem Rückwärtsgang und einer zusätzlichen Differentialsperre verbaut. Der Komfort wird durch das höhenverstellbare Lenkrad, den bequemen Sitz sowie die vom Fahrersitz aus stufenlos einstellbare Schnitthöhenverstellung gewährleistet. Die solide Stoßstange des RM 600 schützt den Aufsitzmäher vor Beschädigungen und sein stabiler Schutzbügel sorgt für ein hohes Maß an Sicherheit.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 12/2016 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=100++99&no_cache=1