Heckenschere

Mit 50-Volt-Akkus leises Arbeiten möglich

Die neue akkubetriebene Heckenschere von Echo mit 50-Volt-Akku. Foto: Echo

Wohnanlagen, Krankenhäuser und Hotelgärten sind Orte, an denen Krach und störende Abgase nichts zu suchen haben. Dennoch kommt man nicht umhin, früher oder später auch dort Heckenschere, Motorsense oder Laubbläser einzusetzen. Möglich ist in diesen lärmsensiblen Bereichen auch leise Geräte einzusetzen, etwa die neuen Echo Motorgeräte mit 50-Volt-Akkus, da sie sehr leise sind. Sie werden ab Sommer 2016 erhältlich sein.

Aber was unterscheidet diesen Akku jetzt von den handelsüblichen Modellen? Bei gleicher Amperezahl steht eine höhere Kapazität zur Verfügung und dies steigert die Laufzeit. Zudem ist ein Schnellladegerät einsetzbar - die Ladekurve arbeitet mit höherem Strom und versorgt den Akku noch schneller.

"Die jahrelange Forschung hat uns bei der Entwicklung der drei Akkugeräte maßgeblich beeinflusst. Deshalb haben wir nicht einfach nur einen Akku eingebaut, sondern gleich das ganze Gerät an den neuen Antrieb angepasst", erklärt Thomas Beck, Geschäftsführer Echo Motorgeräte. Um mit den drei Geräten die wichtigsten Bereiche der innerstädtischen Grundstückspflege abzudecken, sind im Produktprogramm nach aktuellem Stand Heckenschere, Motorsense und auch Laubbläser vertreten.

Etwa die Heckenschere DHC-200: Das Wichtigste ist hier nach wie vor der präzise Schnitt. Hecken, Büsche und Sträucher werden emissionsfrei und leise gekürzt, ohne dabei etwas von ihrer Schneidekraft einzubüßen. Die Motorsense DSRM-300 hat ein neues Detail, den oben liegenden Motor. Er schafft die optimale Balance bei der Arbeit und erhöht so den Bedienerkomfort.

Das dritte und vorerst letzte Gerät im Akku-System ist der Laubbläser DPB-600. Mit seinem wartungsfreien, bürstenlosen Motor befreit er die Straßen und Gehwege von Laub und Schmutz.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 06/2016 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=164&no_cache=1