Eine Einladung zum Klang-Spazieren in den Räumen der Stadt

Mit Ohr und Fuß

von

Foto: Stefanie Krebs

Was hören Sie denn gerade? Lauschen Sie einfach auf Ihre Umgebung - ein, zwei Minuten nur! Machen Sie anschließend eine Liste aller Geräusche, die Sie gehört haben, vom Rauschen des Rechners über das anfahrende Auto bis zum Rufen des Grünspechts (eine Auswahl aus der Geräuschliste der Autorin). Diese Liste ist eine Momentaufnahme, Ihre persönliche Klanglandschaft an einem konkreten Ort in einem bestimmten Zeitraum. Von Soundscapes spricht der kanadische Klangforscher R. Murray Schafer seit den 1970er Jahren. Damals begann er, weltweit...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 02/2019 .