Metall-Kübel

Mobiles Pflanzgefäß mit Rankhilfe

Pflanzkübel Elmas: Mehrere Elemente können eine grüne Kette bilden oder als einzelnes Pflanzgefäß mit Spalier genutzt werden. Foto: Flora

In Zusammenarbeit mit Designern entwickelt und fertigt Flora langlebige und funktionale Pflanzkübel für den Innen- und Außenbereich. Der Einsatz von Stahl und Aluminium im Pflanzkübel-Sektor ist neu und überzeugt durch seine witterungsbeständigen und hochwertigen Eigenschaften. Geliefert werden die Pflanzkübel in unterschiedlichen Designs und pulverbeschichteten Varianten. Zusätzlich erhältlich sind die Pflanzkübel in Corten, dem neuen Material im Dekobereich. Die Die Pflanzkübelserie "Box" von dem Hamburger Designer Michael Koenig erinnert an einen aufgeklappten Karton, wogegen die von Flora entwickelten Pflanzkübel "Thallo" mit ihrem klassischen geradlinigem Design überzeugen. Im Bereich Separation im Innen- und Außenbereich bietet das Unternehmen den Pflanzkübel "Elmas" als Lösung. Elmas ist ein Pflanzgefäß mit Rankhilfe, das auf eine elegante Art und Weise einen geschützten Platz im Freien kreiert. Mehrere Elemente können eine grüne Kette bilden oder als einzelnes Pflanzgefäß mit Spalier genutzt werden. Elmas ist ein mobiles Pflanzgefäß auf Rollen, erhältlich in zwei Farben und zwei Höhen. Alle Pflanzkübel enthalten Aluminiuminneneinsätze zur direkten Bepflanzung.

Seit 1875 ist der im Sauerland ansässige Hersteller auf die Entwicklung und Produktion hochwertiger und langlebiger Gartengeräte und Gartenausstattung spezialisiert. Im Vordergrund steht hier die Liebe zum Material sowie die Funktionalität, die klaren Linien und Einzigartigkeit.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 02/2018 .

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=535++272++221&no_cache=1