Gartenprofile

Moderne Optik und ein stabiles Design

Die Profile werden im Erdreich verankert und bleiben so stabil - auch bei Frost. Foto: Terra S

Gartenprofil 3000 PRO heißt die neue Rasenkante von terra-S. Die PRO-Version von Gartenprofil 3000 zeichnet sich aus durch moderne Optik und hohe Festigkeit.

Im Vergleich zu den durchgehend gewellten Standardprofilen wurde PRO speziell für die Freunde von zeitlosen Design entwickelt: Der obere sichtbare Bereich der Einfassung ist ein Glattmaterial mit planer Oberfläche. Nur der untere Teil der PRO-Einfassung ist circa fünf Zentimeter profiliert. Die Wellenprofilierung sorgt zum einen für Stabilität und Verwindungssteifigkeit, sowie für eine hohe Standfestigkeit im Boden. Die Profile werden regelrecht im Erdreich verankert und können sich nicht verschieben, zum Beispiel durch Frosteinwirkung. Die Oberkante von Gartenprofil PRO ist wie bei allen terra-S Profilen abgerundet zum Schutz vor Verletzungen.

Gartenprofil 3000 PRO Längsprofile sind biegbar und eignen sich besonders als Begrenzung für Wege, Beete und Rasenflächen. Mit den flexiblen Profilen lassen sich auch individuelle Formen mühelos verwirklichen.

Die Standardlänge von 240 Zentimeter kann in Radien größer 50 Zentimeter verlegt werden. Bei gebogenen Strecken wird die Verschraubung der Profile zusätzlich mit Verbindungsplättchen verstärkt. Gartenprofil 3000 PRO ist in Höhe 15 Zentimeter in verzinktem Stahl und mit Edelrost-Optik in Antikstahl (Cortenstahl) erhältlich.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 04/2017 .

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=502++207&no_cache=1