Spielgeräte

Modulares Niedrigseilgarten-System für Kinder

Die Elemente der Bambino-Serie für Drei- bis Sechsjährige können mit denen der Junior-Serie für Sechs- bis Sechzehnjährige kombiniert werden. Foto: smb Seilspielgeräte

Die Firma smb Seilspielgeräte bietet die Abenteuerpark-Serien Bambino und Junior an. Die Kleinen und etwas Größeren können dort auf einer "Liane" balancieren, die "Affenschaukel" entlang hangeln, den "Verrückten Dschungel" sowie die "Spinnenhöhle" erkunden. Mit der Bambino-Serie gehen die Kleinen auf Entdeckungstour und erproben dabei ihre Kletter-Fähigkeiten. Speziell für Drei- bis Sechsjährige entwickelt, richten sich die Bambino-Elemente gezielt nach dieser Altersgruppe und bieten einen Einstieg in die Welt der Niedrigseilgärten. Die freie Fallhöhe beträgt immer nur maximal 0,60 Meter. Die verkürzten Pfosten sorgen hierbei zusätzlich für eine große Auswahl an Einzelmodulen.

Für alle Kletterkünstler von sechs bis 16 Jahren bietet die Adventure Park Serie Junior Herausforderungen. Mit zunehmendem Alter steigen auch die Ansprüche an die Vielfältigkeit von Spielgeräten. Geschicklichkeit, Ausdauer und Stärke werden spielerisch auf die Probe gestellt - Nervenkitzel gehört bei einer maximalen freien Fallhöhe von bis zu 1,80 Meter auch dazu. Die Elemente der Bambino-Serie können auch mit den Elementen der Junior-Serie verbunden werden. Somit können ganze Parcours-Landschaften mit individuellen Kombinationen entstehen. Das modulare Niedrigseilgarten-System kann vielfältig kombiniert und erweitert werden. Ob mit der Schwebeband-Serie oder mit den Klassikern unter den Seilspielgeräten: den Mittelmast- und den Fachwerkgeräten.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 07/2018 .

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=65++60++450++61&no_cache=1