Vohburg schafft neue Grünflächen

Nach Altstadt wird Burghof erneuert

Foto: Stadt Vohburg

Vohburg, Herzogstadt an der Donau, wurde bereits 1500 Jahre vor Chr. besiedelt und verfügt über eine historische Altstadt mit den Resten einer zerstörten Burg. Nun wird das alte Zentum saniert. Die Kommune liegt 17 Kilometer von Ingolstadt entfernt und ist mit einer Erdölraffinerie auch Industriestadt. Martin Schmid (SPD) ist seit sechs Jahren Bürgermeister (siehe auch Artikel Seite 14ff.). Fragen: Mechthild Klett.Welches Ziel haben Sie mit der Umgestaltung des Außenbereichs auf dem Burghof verfolgt?"Die Altstadt lag ein wenig im...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 02/2014 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=329++336++409++194&no_cache=1