Zur ökologischen, ökonomischen und technischen Umsetzung von Therapiegärten

Nachhaltige Dachbegrünung

von

Foto: Optigrün

In Deutschland werden pro Jahr etwa acht Millionen Quadratmeter Dachfläche neu begrünt. Davon beträgt der Anteil an extensiver Begrünung etwa 80 Prozent. Und diese etwa sechs Millionen Quadratmeter Extensivbegrünungen finden sich vorrangig auf Gebäuden von Industrie und Städten auf Produktions- und Lagerhallen, Schulen, Sport- und Festhallen, aber auch auf Krankenhäusern und Seniorenwohnanlagen. Meist sind es Bauauflagen aus Gründen des Naturschutzes, die die Bauherren zur Begrünung veranlassen und leider noch weniger die eigene Überzeugung vom...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 03/2012 .