FLL

Neukonstituierung des Regelwerksausschusses "Spielen im Freiraum"

Foto: Stephanie Hofschläger, pixelio.de

Im Jahre 2002 wurde der "Fachbericht zur Planung, Ausführung und Instandhaltung von Spielplätzen und Freiräumen zum Spielen" erstmals als FLL-Fachbericht vorgelegt. Mittlerweile besteht Bedarf, ihn zu aktualisieren und aktuelle Themen aufzugreifen, wie beispielsweise Inklusion auf Spiel- und Bewegungsflächen sowie Wasserflächen in der Stadt.Daraufhin hat das FLL-Präsidium beschlossen, den Regelwerksausschuss (RWA) "Spielen im Freiraum" neu zu konstituieren. Das vorbereitende Delegierungsverfahren wurde von der FLL eingeleitet, um die...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 03/2018 .