LWG Veitshöchheim

Nikolai Kendzia ist neuer Bereichsleiter am Institut für Stadtgrün

Foto: LWG Veitshöchheim

Zurück an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) Veitshöchheim ist Dipl.-Ing. Nikolai Kendzia. 2015 hatte er die Leitung der Abteilung Gartenbau am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Kitzingen übernommen. Seit dem 1. November ist er nun Arbeitsbereichsleiter "Betrieb, Management und Freiraumplanung" am Institut für Stadtgrün und Landschaftsbau der LWG.Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Unterrichtserteilung an der Meister- und Technikerschule, der Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" und die Forschung im...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 04/2020 .