DDV/FBB

Nominierung für Blauen Kompass 2018 und Verbandsfusion

Foto: BGL

Der Deutsche Dachgärtner Verband (DDV) hat es mit dem Projekt "Fernerkundliche Inventarisierung und Potenzialanalyse von Dachbegrünung" auf die Nominierungsliste der Auszeichnung "Blauer Kompass 2018" des Umweltbundesamtes geschafft. Der Verband fusionierte zudem im Mai mit dem FBB, der Fachvereinigung Bauwerksbegrünung. Entstanden ist der neu gegründete Bundesverband GebäudeGrün e. V.Insgesamt 111 Projekte zur Anpassung an den Klimawandel haben sich beim Umweltbundesamt für den "Blauen Kompass 2018" beworben, 15 von ihnen wurden nominiert. Mit...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 06/2018 .