Sportliche Aktivitäten in Parks finden immer mehr Anhänger

Outdoor-Fitness für mehr Generationen

von

Foto: Freisport

Sportliche Aktivität an der frischen Luft hat schon immer seine Anhänger und Anhängerinnen gefunden. Aus den Trimm-dich-Pfaden der 1970er und 1980er-Jahre haben sich mittlerweile moderne Outdoorfitness-Parks entwickelt. Diese finden sich nicht mehr nur außerhalb der Städte, sondern auch in Wohngebieten und Stadtparks. Dabei handelt es sich auch nicht mehr nur um einfache Holz- oder Metallkonstruktionen wie vor 30 Jahren, sondern um komplexe Geräte, die gewisse Sicherheitsstandards erfüllen. Da diese Geräte Tag und Nacht im Freien stehen und...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 07/2019 .