Bundesamt für Naturschutz

Sabine Riewenherm löst Prof. Dr. Beate Jessel ab

Foto: Landesamt für Umwelt RLP

Neue Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) ist seit 01. September 2021 die bisherige Präsidentin des rheinland-pfälzischen Landesumweltamtes Sabine Riewenherm. Das Bundeskabinett hat auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Svenja Schulze ihrer Ernennung zugestimmt. Riewenherm folgt auf Prof. Dr. Beate Jessel, die als Direktorin an die Eidgenössische Forschungsanstalt Wald, Schnee und Landschaft (WSL) wechselt. Bundesumweltministerin Schulze: "Ich freue mich, dass wir Frau Riewenherm als neue Präsidentin des BfN gewinnen konnten....
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 10/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=615++30++478++369&no_cache=1