Fanta-Spielplatz-Initiative

Sanierungshilfen werden bereitgestellt

Foto: s.media, pixelio.de

Bis Ende April konnten sich Vereine, Bürger- oder Elterninitiativen sowie Träger öffentlicher Anlagen bei der Fanta-Spielplatzinitiative bewerben. Diese Initiative, die in Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk zusammenarbeitet, vergibt Sanierungshilfen in Höhe von bis zu 5000 Euro."Wir haben inzwischen eine Vielzahl von Anträgen erhalten, die den großen Bedarf an Finanzierungshilfen für Spielplatzsanierungen zeigen", betont die Bundesgeschäftsführerin des Deutschen Kinderhilfswerkes, Dr. Heide-Rose Brückner.Die Fanta...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 05/2012 .