Gerald Parolly, Jens G. Rohwer (HG.)

Schmeil-Fitschen - Die Flora Deutschlands und angrenzender Länder

Der Schmeil-Fitschen gehört mit über 2,5 Millionen verkauften Exemplaren zu den erfolgreichsten Werken seiner Art und erscheint seit dem Gründungsjahr 1906 im Quelle & Meyer Verlag. Die einfache und übersichtliche Bestimmung aller wild wachsenden und häufig kultivierten Gefäßpflanzen Deutschlands und angrenzender Länder war bereits die Zielsetzung der ersten Auflage; sie ist es bis heute geblieben. In der vorliegenden 97. Auflage wurden neben der Taxonomie und Nomenklatur zahlreiche Bestimmungsschlüssel aktualisiert, was die...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 06/2019 .