Berlin Südkreuz

Schöner warten am Bahnhof

Eine dreieckige Sitzinsel, ein großes Beet, dessen Rasenfläche von hochwertigen Sitzmöbeln umschlossen wird, sowie wellige Sitzelemente, die sich an den Treppenstufen anschmiegen. Foto: DB AG

Der Bahnhof Berlin Südkreuz ist einer von bundesweit 16 Zukunftsbahnhöfen, an denen die DB neue Konzepte und Services testet. Neben der Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes in Cottbus, war der Bahnhof Berlin-Südkreuz ebenfalls Schauplatz von Verbesserungen im Jahr 2020. Ziel war es, den Reisenden, wie auch den Anwohnern eine angenehme Möglichkeit zum Verweilen zu schaffen. "Das ist uns geglückt", so ein Sprecher der Deutschen Bahn. "Die Reisenden nutzen die Möbel gern." In Zusammenarbeit mit der Agentur Stationova entstand die Planung.

Eine dreieckige Sitzinsel, ein großes Beet, dessen Rasenfläche von hochwertigen Sitzmöbeln umschlossen wird, sowie wellige Sitzelemente, die sich an den Treppenstufen anschmiegen. Vertreten durch die Firma Bernd Fischer GmbH & Co. KG, wurden die Möbel von der Firma euroform-w aus Südtirol produziert. Dabei wurde bewusst auf Echtholz gesetzt, da dieses durch seine Haptik und Optik einladender wirkt.

Das Projekt haben alle Beteiligten mit Engagement und Herzblut geplant und umgesetzt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Möbel werten den Vorplatz auf und machen den Bahnhof für die Reisenden noch attraktiver.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 07/2021 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=272&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=272&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=272&no_cache=1