Gärtnern fördert kindliche Entwicklung und Naturverständnis

Schulgarten der Lidellschule in Karlsruhe

von

Foto: Dietlind Schörk

Der Schulgarten der Lidellschule in Karlsruhe (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum L) hat eine lange Tradition. Bevor er am heutigen Standort angesiedelt war, befand er sich im Stadtteil Durlach. Doch der Weg dorthin nahm viel Zeit in Anspruch und der Garten war zu groß, um innerhalb der kurzen verfügbaren Zeiträume bewirtschaftet zu werden. Deshalb bemühte sich die Schule um einen Ersatz in unmittelbarer Nähe und fand ihn 2001 im Kleingartenverein "Fasanengarten" in nur zehn Minuten fußläufiger Entfernung von der Schule. Dieser...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 03/2019 .