Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 (Hrsg.)

Sommerblühende Phloxe

Mit Hingabe und Akribie haben Ines Hübner und Elena Murashko eine Gesamtschau aller bekannten sommerblühenden Phloxe erarbeitet. Dazu wurden intensiv Literatur ausgewertet sowie aktuelle und historische Kataloge bis hin zu Notizen der Züchter. Die Namen der Sorten wurden eindeutig geklärt, falsche Namen und/oder Schreibweisen eliminiert. Insgesamt enthält das Verzeichnis über 1500 Kultivare, wobei Phlox paniculata mit 1439 bei weitem Abstand die größte der fünf Gruppen ist, nach denen hier unterschieden wurde. Ein Abriss der...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 11/2017 .