Stadtmobiliar verbindet Natürlichkeit und Modernität

Stadtmöbel aus Holz - langlebig und nachhaltig

von

Foto: Andrea Christmann

Für Städte und Gemeinden ist es wichtig, dass ihre Quartiere vielfältig und lebendig sind und auch bleiben. Die Aufgabe für Stadtplaner und Gestalter besteht darin dem städtischen Raum eine Identität und Einheit zu verleihen. Hierbei spielen auch attraktive Möbel, deren Form und Materialität eine wichtige Rolle. Sie können nicht nur Akzente setzen sondern auch für das Image einer Stadt von Bedeutung sein.Holz ist als Material für Stadtmöbel aufgrund seiner Natürlichkeit und Ausstrahlung die erste Wahl. Holz qualifiziert sich durch zahlreiche...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 05/2019 .