Spielgeräte

Tipi zum Klettern und Herumtoben

Sechs Stück 14 Zentimeter starke Holzpfosten aus Fichte bilden das Grundgerät. Vier Felder sind gefüllt mit Kletternetzen, hergestellt aus 16 Millimeter farbbeständigem, abriebfestem Herkulesseil. Foto: Spogg

Das neue Hally Gally Spielgerät ist ein Tipi oder Zelt. Die typische Verwendung als Aufenthalts-, Wohn- und Schlafraum wird bei dem Gerät erweitert durch Klettermöglichkeiten. Es eignet sich unter anderem gut für Grill- und Lagerplätze sowie für Jugendherbergen.

Das Zelt bietet, Platz um Cowboy und Indianer zu spielen: Sechs Stück 14 Zentimeter starke Holzpfosten aus Fichte bilden das Grundgerät. Vier Felder sind gefüllt mit Kletternetzen, eines davon mit Eingang, hergestellt aus 16 Millimeter farbbeständigem, abriebfestem Herkulesseil, Farbe wählbar. Ein Feld ist mit einer Holzkletterwand und eines mit einer Sonnenschutzplane aus PP bestückt.

Auf 2,9 Meter Höhe liegt ein Horizontalnetz zum Ausruhen. Mit einer Gesamthöhe von circa 5 Metern und einem Durchmesser von 4,5 Metern stellt es eine imposante Erscheinung dar.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 07/2019 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=597++450++61&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=597++450++61&no_cache=1