Fachhochschule Münster

Trauer um Prof. Dr. Bernhard Mundus

Foto: FH Münster

Plötzlich und unerwartet ist am 25. März Prof. Dr. Bernhard Mundus verstorben. Der Hochschullehrer am Fachbereich Energie - Gebäude - Umwelt der Fachhochschule Münster wurde nur 55 Jahre alt. Kollegen und Studierende verlieren einen angesehenen Wissenschaftler und engagierten Hochschullehrer.Vor seiner Berufung war der gebürtige Mendener nach Maschinenbaustudium und Promotion am Gaswärme-Institut in Essen tätig. Dem Ruf an die Fachhochschule Münster war er 1995 gefolgt, wo er das Lehrgebiet Energietechnik und -management sowie Feuerungs- und...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 05/2013 .