Neue Studie zeigt hohen Stellenwert von Grünflächen

Türkische Migranten und ihre Nutzung von Freiräumen

von

Foto: Grit Hottenträger

Kulturelle Vielfalt ist seit vielen Jahren ein vertrautes Bild in unseren Parks - in Großstädten ohnehin schon lange, aber auch in mittelgroßen und zunehmend in kleineren Städten. Es ist daher erstaunlich, wie wenig wir über die Bedürfnisse und Anforderungen von Migrantinnen und Migranten an den öffentlichen Freiraum wissen, wie wenig wissenschaftlich fundierte Forschung zu dieser Thematik vorhanden ist.Dabei stellen sich folgende Fragen: Welche Art von Freiraum brauchen Menschen, die einen anderen kulturellen Hintergrund besitzen? Was nutzen...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 10/2017 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=492++426++527++63++409++241&no_cache=1