Osnabrücker Sportplatztage 2022

Umweltgerechte Innovationen im urbanen Sportstättenbetrieb

Die Osnabrücker Sportplatzbautage befassen sich 2022 unter anderem mit dem umweltgerechten Einsatz von Kunststoffrasen. Foto: Burkhard Vogt, pixelio.de

Am 16./17. Februar 2022 informieren die alle zwei Jahre stattfindenden Osnabrücker Sportplatztage über den umweltgerechten Einsatz von Kunststoffrasen und Sportplatzpflege. Die Fachtagung steht unter den Leitthemen "Urbane Sportanlagen - umweltgerecht/flächeneffizient/zukunftsorientiert" und "Sportanlagen betreiben - fachlich/effektiv/langlebig".

Sport und Bewegung haben in jeder Altersgruppe einen hohen Stellenwert. Mit der Bedeutung für Kultur und Freizeit, Bewegungsförderung sowie Gesundheitsprävention steigt auch die Vielfalt der Sportarten auf begrenzt vorhandenen Flächen im urbanen Raum. Vor dem Hintergrund des Klimawandels und einer vulnerablen Umwelt wächst in der Gesellschaft gleichzeitig der Anspruch an vielseitige und nachhaltige Angebote.

Die Stadt- und Raumplanung steht vor den Herausforderungen der Flächenversiegelung, steigender Temperaturen und knapper Ressourcen. Auch im Bereich der Sportanlagen liegt der Fokus auf einer zukunftsorientierten Bauweise und sachkundigen Pflege, zum Beispiel mit dem Einsatz langlebiger Materialien, die resilient gegenüber extremen Wetterereignissen sind. Durch den Einsatz von Kunststoffrasen fallen einerseits umweltschädliche Dünger und Unkrautvernichter für Naturrasenplätze weg. Auf der anderen Seite stehen die herstellenden Unternehmen und Verwaltungen aufgrund der Emission von Kunststoffabfällen in der Verantwortung, nachhaltige Wertschöpfungsketten zu entwickeln. Innovative Lösungen für Recycling, neue Rohstoffe und Produkte stellen sich den Anforderungen an eine umweltfreundliche und langlebige Gestaltung.

Zu Wort kommen Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Planung sowie aus Kommunen und der Industrie. Die Beiträge richten sich an Akteure aus der Planung, dem Bau und der Instandhaltung von Sportanlagen. Das Programm und die Anmeldung gibt es unter www.sportplatztage.de.

Veranstalter sind Bundesinstitut für Sportwissenschaft, Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e. V., Hochschule Osnabrück, Playground + Landscape Verlag GmbH.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 01/2022 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=407++497++192&no_cache=1

Ingenieur (m/w/d) der Landschaftsarchitektur, Dachau  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=407++497++192&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=407++497++192&no_cache=1