Bewässerung

Unterirdische Systeme sparen bis zu 70 Prozent Spritzbewässerung

Das Wasser speichernde und verteilende Lite-Net ... Foto: Lite Soil

Durch den Klimawandel wird es trockener und heißer, Gießintervalle werden immer kürzer und die Instandhaltung von Bäumen und Grünflächen dadurch teuer. Bepflanzungen aller Art, wie Rasenflächen oder Bäume, trocknen aus und es fallen hohe Kosten für eine Nachbepflanzung an. Mit den speziell konfektionierten, biologisch abbaubaren und nachhaltigen, unterirdischen Wasserspeichersystemen Lite-Strips in Streifen sowie Lite-Net in Netzform, kann genau dieses Szenario verhindert werden.

Die Produkte bestehen bis zu 90 Prozent aus offenen Luftporen und können somit extrem viel Luft und Wasser kapillar transportieren. Durch die hohe Wasseraufnahmefähigkeit wird Wasser eingespart und es gelangt genau dorthin, wo es effektiv benötigt wird - zu den Wurzeln. Auch bei Starkregen können Lite Soil Produkte überschüssiges Wasser aufnehmen, speichern und es bei Bedarf wieder an die Pflanzen abgeben.

Das Wasser speichernde und verteilende Lite-Net lässt sich mit darauf verlegten, vliesummantelten Tropfrohren zu einem technisch verbesserten und kostengünstigen unterirdischen Bewässerungssystem (Bluelite-Net) kombinieren. Die Vliesummantelung der Tropfrohre verhindert Wurzeleinwuchs und Feinteilverstopfung. Aufgrund fehlender Verdunstung wird gegenüber Spritzbewässerung bis zu 70 Prozent Wasser eingespart. Und: Rasenflächen können auch während der Bewässerung benutzt werden.

Neu ist auch das Lite-Rootprotect, welches bei Baustellen für Bäume zum Einsatz kommt. Wurzeln von Bäumen werden häufig von Baufahrzeugen abgerissen und beschädigt. Die Folgeschäden sind enorm und können vom Absterben bis zum Umfallen des Baumes führen. Es wird in verschiedenen Größen angeboten und kann so optimal als Wurzelbandage oder in der größeren Version auch als Wurzelvorhang eingesetzt werden. Dadurch werden die Baumwurzeln nicht nur vor Sonne und Beschädigungen geschützt. Durch die biologische Abbaubarkeit müssen die Wurzelbandagen auch nicht wieder entfernt werden.

... lässt sich mit darauf verlegten, vliesummantelten Tropfrohren zu einem technisch verbesserten und kostengünstigen unterirdischen Bewässerungssystem (Bluelite-Net) kombinieren. Foto: Lite Soil

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 03/2021 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=428&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=428&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=428&no_cache=1