Staudensubstrat

Verbessertes Wachstum und gleichmäßiges Vegetationsbild

Das Staudensubstrat Hydralit S von tegra sorgt für verbesserte Wachstumsbedingungen, ein gleichmäßiges Vegetationsbild und minimalen Pflegeaufwand. Foto: tegra

Mit einer Vielzahl an Vorzügen warten die Produktneuheiten der ostwestfälischen tegra GmbH auf. An allen fünf Produktionsstätten in Deutschland ergänzen natürliche Spezialbaustoffe auf heimischer Rohstoffbasis das Sortiment der Baum- und Staudensubstrate, wassergebundenen Wegedecken und mehr.

Als lokale Alternativen zu den auch weiterhin verfügbaren überregionalen Komponenten verbinden die neuen Produkte ökologische Vorteile mit wirtschaftlichen Aspekten. So können lange Transportwege durch die Verwendung regionaler Rohstoffe vermieden und die CO2-Bilanz verbessert. In vielen Fällen gewährleisten die lokalen und regionalen Komponenten durch ihre individuellen Eigenschaften sogar weitere besondere Produktvorteile.

Auch in den weiteren tegra-Werken gewinnen regionale Rohstoffe als alternative Komponenten an Bedeutung. Zur Herstellung der wassergebundenen Wegedecke Plazadur bezieht der Spezialist für natürliche mineralische Beläge vornehmlich Rohstoffe aus regionalen Natursteinvorkommen.

Das niedersächsische tegra-Werk Stadthagen setzt mit der Verwendung des heimischen Sandsteins in den neuen Baumsubstraten Hydralit SN und SU auf regionale Rohstoffe. Als Alternative zur Lava sowie als optionaler Ersatz für den Rohstoff Ziegelsplitt ist der Sandstein bestens geeignet. Denn für Bauweisen ohne und mit Überbauung wird darüber hinaus ein vergleichsweise niedrigerer pH-Wert realisiert, der als besonders günstig für das Wachstum zahlreicher Baumarten gilt.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 11/2020 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=102++257&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=102++257&no_cache=1