Kassel in 3D

Virtuelle Darstellung von Stadt und Landschaft

Abb.: Universität Kassel

Das Fachgebiet Technische Informatik der Universität Kassel lud zusammen mit dem Amt für Vermessung und Geoinformation der Stadt am 18. Oktober zum Tag der offenen Tür. Besucher konnten Kassel in 3D erleben - auch das alte Kassel vor der Zerstörung. "Die virtuelle Darstellung von Städten und Landschaften ist ein hoch spannendes, aktuelles Thema. Wir zeigen an unserem Tag der offenen Tür drei verschiedene Ansätze - dreimal ein virtuelles Kassel, das die Besucherinnen und Besucher erleben können", erklärt Prof. Dr. Dieter Wloka, Leiter des...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 11/2013 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=287++508++408&no_cache=1