Naturtöne für die Gartenarchitektur

Wärmespeichernde Ziegelmauern schützen empfindliche Pflanzen

von

Foto: Andrea Christmann

Ziegel, auch Tonziegel genannt, sind ein Naturprodukt und bestehen ausschließlich aus Ton, Sand und Wasser. Ziegel werden bei hohen Temperaturen gebrannt, was sie sehr hart und beständig macht. Ziegel gibt es in den Farben gelb und rot. Diese von der Natur vorgegebenen natürlichen Farben, hängen davon ab, aus welcher Erdschicht der Ton gewonnen wird. So stammt der Rote Ton aus den oberen Schichten und der sogenannte Blauton (daraus entsteht die gelbe Farbe) aus der unteren Schicht. Die Farbe der Ziegel hängt in erster Linie von den im Ton...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 03/2015 .