Die neue Wieseckaue in Gießen – Landesgartenschau 2014

Welt im Park entdecken

von

Fotos und Visualisierungen, soweit nichts anderes angegeben, geskes.hack

Wieseckaue - die nasse Wiese an der Ecke der Stadt? Oder der Orinoco in Hessens Universitätsstadt? Die Beziehung von Gärten und Forschung ist das Merkmal der Landesgartenschau Gießen 2014. Als Verbindung von Stadt und Landschaftsraum am Wasser entwickelten die Landschaftsarchitekten geskes.hack die Wieseckaue, einen bestehenden Park im Nordosten der Stadt Gießen, für die Hessische Landesgartenschau 2014 weiter zum Wissenschafts-Volkspark. Dieses Parkerlebnis knüpft an die elementaren Stärken Gießens an. Zugleich erzählen geskes.hack die...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 04/2014 .