Nachrichten

Westafrika: Forscher finden hunderte Millionen Bäume in der Wüste

Foto: Amine Med Mohammedi, Wikimedia Commons, CC BY-SA 4.0

Überraschendes Forschungsergebnis: Mehr als 1,8 Milliarden Bäume und Büsche haben Wissenschaftler in den Trockengebieten Westafrikas entdeckt. Ein Team um Dr. Martin Brandt von der Universität Kopenhagen und Dr. Compton J. Tucker vom Science and Exploration Directorate der NASA hatte dafür über 11 000 Satellitenbilder mit einer Auflösung von einem 0,5 Meter ausgewertet. Das untersuchte Gebiet, zu dem auch die Sahara und die Sahel-Zone gehören, erstreckt sich über 130 Millionen Hektar.Zum Einsatz kam die Methode Deep Learning, bei der Künstliche...
Mit einem Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Pro Baum 04/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=661++258++424&no_cache=1