Multifunktions-Gerät

Wildkrautbekämpfung und Reinigung von Stadtmobiliar

Der Hudson 200 KHT tötet einerseits Wildkraut ab, und reinigt andererseits Bänke, Schilder und Straßen. Eine spezielle Funktion erlaubt auch das Entfernen von Kaugummi und Aufklebern. Foto: Waterkracht

Die Firma Waterkracht bringt mit dem Hudson 200 KHT ein leistungsstarkes Gerät zur Bekämpfung von Wildkraut und Reinigung von Stadtmobiliar auf den Markt. Das System erzielt einen Arbeitsdruck von bis zu 200 bar bei einer Leistung von 21 Litern pro Minute und einer konstanten Temperatur an der Düse von 98 Grad Celsius. Damit stirbt das Wildkraut nachhaltig ab und eine effiziente Reinigung von Stadtmobiliar, Verkehrsschildern, Fassaden, öffentlichen Plätzen, Wegen sowie Straßen ist gegeben. Durch spezielles Zubehör bietet das System zusätzlich die Entfernung von Kaugummi und Aufklebern. Die Wildkrautentfernung ist im Zweipersoneneinsatz durch die gleichzeitige Verwendung von zwei Handlanzen mit einer jeweiligen Breite von 20 Zentimetern möglich. Alternativ kann eine Handlanze mit der Breite von 40 Zentimetern im Einmannbetrieb verwendet werden. Die Lanzen sind optional auch als Rollenversion verfügbar. Die Geräte der Hudson-Serie sind für den Profi-Einsatz konzipiert. Eine lange Lebensdauer, der Betrieb im Dauereinsatz, maximale Flächenleistung und hohe Sicherheit sind gewährleistet.

Halle 8, Stand 307

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 09/2016 .

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=63&no_cache=1