9. BAHÖ-ITEG-Days auf dem Campus Prackenfels

Wissens-Update: Sicherheit, Messverfahren und Schädlinge

Foto: BAHÖ

Vom 17. bis zum 19. Mai trafen sich rund 100 Baumspezialisten wieder zu den jährlich stattfindenden BAHÖ-ITEG-Days auf dem Campus Prackenfels. Die Veranstaltung des Verbandes richtete sich an Baumkontrolleure, Baumpfleger, Sachverständige und Gutachter, die technische Untersuchungsverfahren einsetzen. Das Programm der Weiterbildungstage war sehr umfassend. Eine Sicherheitsunterweisung zu technischen Untersuchungsverfahren, das Bohrwiderstandsverfahren, Boden und Wurzeln, Stadtbäume der Zukunft sowie rechtliche Entwicklungen waren nur einige der...
Mit einem Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Pro Baum 03/2019 .