Usedom

Zwischen Dauerstau und Overtourism: HCU-Studierende untersuchen Tourismus

Foto: Karl-Heinz Liebisch, pixelio.de

"In welchen Bereichen wird Usedom durch den Tourismus negativ beeinflusst?" Dies fragen unter anderem die vier Masterstudenten der Hamburger HafenCity Universität vom Fachbereich Stadtplanung Benedikt Dülme, Andreas Karl, Florian Kraus und Simon Schuster die Teilnehmer*innen in ihrer Online-Befragung. Sie befassen sich mit den Auswirkungen und Folgen des Tourismus und wollen Maßnahmen entwickeln, um eine integrierte Entwicklung der Tourismusregion als Destination und Lebensraum zu fördern. Nach Rügen ist Usedom die zweitgrößte Insel...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 03/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=315++287&no_cache=1