Stadt+Grün 07/2014

Erscheinungsdatum: 04.07.2014

  • Flüsse in der Stadt
    Sie treten über die Ufer und gefährden die Innenstädte, zugleich bieten sie attraktive Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten. Flusssanierungen erfordern einen hohen Investitionsaufwand, viel Bürgerbeteiligung und Ausdauer bei den Planern. Beispiele aus Arnsberg, Heilbronn, Gießen, Bern und Lyon zeigenWege auf, wie Flüsse in die Stadt zurückgeholt werden.
  • Baum des Jahres
    Die Traubeneiche ist Baum des Jahres 2014. Ihr Bestand ist nicht nur in Deutschland stark gefährdet.

Zeitschrift kaufen


Alle Online Artikel der Stadt+Grün 07/2014