Stadt+Grün 07/2015

Erscheinungsdatum: 06.07.2015

  • Freiraumplanung
    Bürgerbeteiligung wirkt sich inzwischen auch formal auf die Freiraumplanung aus. Offenheit und Transparenz ist gefragt.
  • Sturm Ela
    Immer häufiger müssen Gartenamtsleiter sich um die Folgen von Unwettern kümmern. Gartendenkmale sind besonders gefährdet.
  • Urbane Landwirtschaft
    Auch die Urbane Landwirtschaft kann die Folgen des Klimawandels in den Städten mildern, wie eine Simulation zeigt.

Zeitschrift kaufen


  • Liebe Leserin, lieber Leser!

    Freiraumplanung ist keine Angelegenheiten allein von Stadtverwaltung, Gärtnern und Landschaftspflegern und -architekten. Das Mitgestalten von Bürgerinnen und Bürgern bei der Grün-anlage um die Ecke oder auch größeren stadtplanerischen Eingriffen ist anstrengend und oft... Weiterlesen

Alle Online Artikel der Stadt+Grün 07/2015