Stadt+Grün 10/2020

Erscheinungsdatum: 06.10.2020

  • Gartendenkmäler
    Hoher Nutzungsdruck erfordert nicht nur aufwändige Sanierungskonzepte, sondern auch gute Argumente für ihren Schutz
  • Sanierungskonzepte
    Der öffentliche Freiraum erlebt eine Renaissance gesellschaftlicher Auseinandersetzungen. Sie erfordern neue Planungskonzepte
  • Digitalisierung
    Neue Software erleichtert den beruflichen Alltag auch im Garten- und Landschaftsbau. Wer leistet was? Ein Überblick

Zeitschrift kaufen


  • Editorial

    Liebe Leserin, lieber Leser

    Der öffentliche Freiraum ist ein umkämpfter Raum - dies zeigen die überproportional hohe Nutzung von Gärten und Parks in der Pandemie oder Protestaktionen wie die kürzlich vor dem Reichstag aufgestellten 13.000 Stühle, die an das Schicksal der Flüchtlinge im abgebrannten... Weiterlesen

Alle Online Artikel der Stadt+Grün 10/2020