Archiv

  • SUG-2002-03

    Stadt+Grün 03/2002

    05.03.2002

    • Visualisierung
      Bei einer Umsetzung des Richtlinienentwurfs zur ESAB, wird sich die Beziehung des Straßenbaumes zur Straße verändern. Welche Auswirkungen sind zu erwarten?
    • Friedhofskultur
      Der Friedhof ist in die Krise gekommen. Trotz des gesellschaftlichen Wandels hat sich seine Gestalt wenig geändert. Wo liegen die Ansätze für eine zeitgemäße Friedhofskultur?
    • Th...

    zur Ausgabe

  • SUG-2002-02

    Stadt+Grün 02/2002

    05.02.2002

    • Kleingärten
      Das Kleingartenwesen steckt in der Krise. Es scheint nicht mehr zeitgemäß. Ist es als städtischer Freiraum noch zu retten oder wird es zum öffentlichen Pflegefall?
    • Nachklänge
      Temporäre Projekte integrieren die Form des Verschwindens in das Konzept. Der Abbau des Schweizer Pavillons auf der EXPO 2000 war Teil der Inszenierung.
    • Naturschutz in Städten
      Na...

    zur Ausgabe

  • SUG-2002-01

    Stadt+Grün 01/2002

    05.01.2002

    • Neue Spielregeln
      Die Zeit der Verbote ist vorbei. In einer konzertierten Aktion der Stadt Zürich wurden neue Spielregeln für die Nutzung der stark frequentierten Seeuferanlagen entwickelt.
    • Kulturlandschaft
      Erlebnispfade, Informationstafeln und Interaktive Erlebnisstationen helfen, die Kulturlandschaft Elbaue um die Landeshauptstadt Magdeburg zu entdecken.
    • Sport-...

    zur Ausgabe

  • SUG-2001-12

    Stadt+Grün 12/2001

    05.12.2001

    • Kurt R. Schmidt
      Gedanken – Erinnerungen – Gratulation
    • Norbert Schindler
      Persönlichkeiten bringen die Zeit in Bewegung
    • Heiner Baumgarten
      Grünflächenämter mit Zukunft
    • Hildebert de la Chevallerie
      Die Bedeutung der Gartenkunst für die Stadtentwicklung 
    • Albert Schmidt
      Aufgabenwandel in Landschaftsentwicklung und Landschaftsbau 
    • Hartmut Balder
      Straßenbäume im Mittelpunkt des...

    zur Ausgabe

  • SUG-2001-11

    Stadt+Grün 11/2001

    05.11.2001

    • Nicole Vorwerk
      Provokativ nur auf den ersten Blick
    • Gert Gröning
      Mekada – Freiräume, wie kleine Fische im Häusermeer
    • Hans-Peter Barz
      Spielraum für PlanerInnen
    • Regine von der Haar
      Vandalismus auf öffentlichen Grünflächen
    • Herbert Fahrenkrog
      Naturstein im Garten- und Landschaftsbau  – Teil 2 
    • Gunter Mann
      Die Umsetzung einer HUNDERTWASSER-Idee

      u.v.m.

    zur Ausgabe

  • SUG-2001-10

    Stadt+Grün 10/2001

    05.10.2001

    • Ulrike Centmayer
      Stadtbäume am Cityring
    • Mattias Hinkelammert
      Erwachsensein – ausprobieren
    • Nicole Freitag
      Ganzheitlich planen und entwerfen
    • Herbert Fahrenkrog
      Naturstein im Garten- und Landschaftsbau
    • Angelika Eppel-Hotz, Tassilo Schwarz und Birgit Vollrath
      Begrünung von Lärmschutzsteilwallsystemen
    • Detlef Münch
      Gewerbeansiedlungen auf Industriebrachen – eine Chance für...

    zur Ausgabe

  • SUG-2001-09

    Stadt+Grün 09/2001

    05.09.2001

    • Heino Grunert
      Digitales Gartendenkmalkataster (GDK)
    • Michael Rohde und Rainer Schomann
      Kommunale Gartendenkmalpflege am Beispiel von Niedersachsen
    • Hans Georg Wüst und Sonja Biberger
      Das Glacis in Ingolstadt – ein grüner Festungsring
    • Jost Albert
      Friedrich Ludwig von Sckell - Biographie
    • Michael Rohde
      Gartenkunstmuseen oder Ausstellungen?
    • Michael Goecke
      Der Park von Estoi...

    zur Ausgabe

  • SUG-2001-08

    Stadt+Grün 08/2001

    05.08.2001

    • Heino Grunert
      Grün Macht Geld – Geld Macht Grün
    • Gerhard Richter
      Entwicklungstendenzen bei Wettbewerbsentwürfen in der Landschaftsarchitektur
    • Axel Lohrer
      Sisyphos in der Landschaftsarchitektur
    • Hans-Werner Kuhli
      Fun-Wall hinterm Panzerwall
    • Norbert Schindler
      Natur und Skulptur
    • Andreas Stitterich und Gerhard Rohrmoser
      Temporäre Interventionen im Stadtraum

      u.v.m.

    zur Ausgabe

  • SUG-2001-07

    Stadt+Grün 07/2001

    05.07.2001

    • Norbert Schindler
      Zwei Berliner Künstleroriginale – dem Freiraum verbunden
    • Ursula Kellner
      Studie zur Struktur kommunaler Grün-Fachverwaltung
    • Wulf Tessin
      Nutzungsschäden in historischen Gärten als Problem subjektiver Wahrnehmung
    • Matthias Gehrcke
      Der Park als Veranstaltungsort
    • Reinhold Wilke und Horst Fischer
      spieltextour Bocholt
    • Andrea Gebhard und Hanspeter Faas
      Bauauss...

    zur Ausgabe

  • SUG-2001-06

    Stadt+Grün 06/2001

    05.06.2001

    • Michael Rohde, Henrike Schwarz und Holger Ludwig
      Wegebaukunst und Gartendenkmalpflege
    • Walter Lükenga und Klaus Wessels
      Oberflächentemperaturen von Dachflächen
    • Dominic Giesel
      Grün auf das Dach – Kosten in den Keller
    • Erhardt Heuerding
      Rasen ab Rollen für das Sportstadion in Basel
    • Horst Schmidt
      Baumabstand zum Straßenrand – Neue Richtlinien RSB-ESAB
    • Franz Otto
      Verpflichtu...

    zur Ausgabe

  • SUG-2001-05

    Stadt+Grün 05/2001

    05.05.2001

    • Ludwig Trepl
      Planungswissenschaften und Hochschulreform I
    • Mike Luther und Dietwald Gruen
      Der Einfluss der Freiraumqualität auf den Bodenwert
    • Matthias Gehrke
      Der Park als Veranstaltungsort – Teil 1
    • Norbert Schindler
      Der Kunsthandel und das Grün – Ein Beispiel
    • Andrea Hauser
      Friedrich Gildemeister (1887-1947)
    • Gert Gröning
      Facetten deutsch-amerikanischer Gartenkultur und...

    zur Ausgabe

  • SUG-2001-04

    Stadt+Grün 04/2001

    05.04.2001

    • Antje Solmsdorf
      Preußisch-Grün
    • Jörg Wacker
      Die historischen Gärten in Potsdam
    • Peter Herling
      Die Russische Kolonie Alexandrowka
    • Peter Herling
      Der Garten als Zauberschlüssel
    • Clemens Alexander Wimmer
      Potsdams Stadtgartendirektor Hans Kölle
    • Antje Solmsdorf
      Die Entwicklung der Stadt Potsdam

      u.v.m.

    zur Ausgabe

  • SUG-2001-03

    Stadt+Grün 03/2001

    05.03.2001

    • Hans-Peter Barz
      Europäische Entente Florale 2000. Heilbronn gewinnt die Goldmedaille
    • Jürgen Milchert
      Weltoffene Landschaftsarchitektur in Rotterdam
    • Johanna Spalink-Sievers
      Auch die Großen wollen spielen. Umgestaltung eines Oberstufen-Schulhofes
    • Peter Zacharias
      Ein Garten als Schulhof. Eine Schule, die Schule machen sollte
    • Stefan Knuffmann und Christine Früh
      Der...

    zur Ausgabe

  • SUG-2001-02

    Stadt+Grün 02/2001

    05.02.2001

    • Joachim Bauer und Franziska Ströhmann
      Ansätze zu Effizienzkontrollen. Das Kompensationskataster als Instrument der kommunalen Freiraumplanung
    • Heinz H. Sperber
      Praktische Stadtökologie. Zum Rückbau fließender Gewässer
    • Harald Platte und Dirk Tegtbauer
      Schutz sensibler Waldflächen bei baubedingten Grundwasserabsenkungen
    • Franz Otto
      Gesetzliche Regelungen zum Schutz von...

    zur Ausgabe

  • SUG-2001-01

    Stadt+Grün 01/2001

    05.01.2001

    • Gert Gröning
      Facetten deutsch-amerikanischer Gartenkultur und Freiraumentwicklung – Teil 1
    • Michel Racine
      Jean Claude Forestier (1861 bis 1930)
    • Norbert Schindler, Walter Rossow und Roberto Burle Marx
      Erinnerungen an zwei Altmeister der Garten- undLandschaftsarchitektur
    • J. Wolschke-Bulmahn und G. Gröning
      Der 100. Geburtstag von Herta Hammerbacher. Ein Anlass zum...

    zur Ausgabe

  • SUG-2000-12

    Stadt+Grün 12/2000

    05.12.2000

    • Landschaftsarchitektur
      In der heutigen Landschaftsarchitektur ist das Spiel mit der Vielfalt, ist eine Art neue Prächtigkeit beliebte Praxis. Sparsame Gesten und die Kunst des Weglassens, mit wenigen Elementen Eindringlichkeit und Poesie zu erzeugen, sind da eher die Ausnahme.
    • Ausgleichspool
      Durch die Integration der Eingriffsregelung in das Bau BG eröffnen...

    zur Ausgabe