Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie können Termine entfallen oder sich verschieben.
Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern über mögliche Terminänderungen!

-

Symposium Landschaftsgärten '21: Kulturerbe in Transformation

Eisenstadt

Der Esterházy?sche Schlosspark Eisenstadt blickt auf eine bewegte gartenkulturelle Geschichte und ist einer der bedeutendsten Landschaftsgärten Österreichs. Der Verein der Freunde des Schlossparks Eisenstadt nimmt diese vielseitige Bedeutung zum Anlass, neue Forschungen zur Geschichte des Parks zu präsentieren und eine Diskussion zur Zukunft solch bedeutender Gartendenkmäler anzustoßen. Gemeinsam mit dem Institut für Landschaftsarchitektur der Universität für Bodenkultur Wien, der Österreichischen Gesellschaft für historische Gärten, der Stiftung Esterházy und der Freistadt Eisenstadt organisiert der Verein ein anspruchsvolles internationales Symposium mit renommierten Vortragenden. Das Symposium richtet sich an die internationale Fachwelt und spricht interessierte Eisenstädterinnen und Eisenstädter sowie die lokale Politik an.

Termin speichern