Internationale Gartenausstellung 2017

Aufsichtsrat legt Eintrittspreise fest

Foto: Ines Bauer

Die Eintrittspreise für die Internationale Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) stehen fest. Jetzt verabschiedete der Aufsichtsrat der IGA Berlin 2017 GmbH die Preisstruktur. Der Vorverkauf der Dauerkarten beginnt im Herbst 2016.Ab dem 13. April 2017 wird Berlin zum Austragungsort des größten Gartenfestivals in Deutschland. Die erste Internationale Gartenausstellung der Hauptstadt lädt dann an 186 Tagen bis zum 15. Oktober 2017 zum Besuch ein. Die bis dahin entstehende rund 100 Hektar große Parklandschaft im Bezirk Marzahn-Hellersdorf...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 11/2015 .