Kommentar

Neue Kennzahlen für die Stadtentwicklung?

von

Foto: igs hamburg 2013,

Die vielschichtigen Diskussionen über eine "nachhaltige", "klimagerechte", "ökologische", "grüne", "soziale" oder "zukunftsfähige" Stadtentwicklung im Rahmen der Erarbeitung eines "Weißbuch Grün in der Stadt" führen immer wieder zu der Frage: "Brauchen wir neue Richtwerte oder Kennzahlen für die Stadtentwicklung?". Voraussetzungen für die Entwicklung von Richtwerten oder Kennzahlen sind definierte Ziele. Über die Ziele für eine zukunftsfähige Stadtentwicklung braucht man (Politik, Verwaltung, Bürger) einen Konsens, um sie zu erreichen. Die oben...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 10/2016 .