Industriestandorte und Villengärten als großzügige Parkanlage

Der Paulinenpark in Apolda -

von ,

Foto: DANE Landschaftsarchitektur BDLA

Der Paulinenpark ist ein Teil der Landesgartenschau Apolda 2017. Das etwa drei Hektar große Areal befindet sich am nördlichen Rand des Stadtzentrums von Apolda. Dieser Teil der Landesgartenschau ist nicht eingefriedet und frei zugänglich.Ende des Jahres 2014 hatte unser Büro im Ergebnis eines VOF-Verfahrens den Auftrag für die Leistungsphasen 6-8 für den Teil der Landesgartenschau erhalten. Der Entwurf und die Ausführungsplanung für die Parkanlage stammte vom Büro Lohaus und Carl aus Hannover. Im Laufe der Einarbeitung in das Projekt war...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 04/2017 .