Gemeinsamer Bundeskongress 2022 der Fachverbände in Frankfurt am Main

GALK e.V. Fachtagungen und Kongresse
In Kiel findet in diesem Jahr vom 18. bis 21. Mai die GALK-Jahrestagung sowie der Gemeinsame Bundeskongress der grünen Verbände statt. Foto: Reiner Peters

Mit den beteiligten Fachverbänden: Bundesverband Beruflicher Naturschutz (BBN), Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA), Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) , Deutsche Bundesgartenschau-Gesellschaft mbH (DBG), Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V. (DGGL), Forschungsgemeinschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e. V. (FLL), Deutsche Gartenamtsleiterkonferenz (GALK e.V.), Informationskreis für Raumplanung (IfR) und Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung (SRL)

18. BIS 21. MAI 2022

Stadtgrün für alle! Wertschätzung fördern, Teilhabe ermöglichen

MITTWOCH, 18. MAI 2022

Anreise, Einchecken in den Hotels ggf. Begrüßungsabend

DONNERSTAG, 19. MAI 2022

10:00 Uhr
Anmeldung, Tagungsmaterialausgabe Programm / Tagung / Mitgliederversammlungen der einzelnen Verbände in Eigenregie

19:00 Uhr
Abendempfang der Stadt Kiel durch Doris Grondke, Stadtbaurätin für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt der Stadt Kiel

FREITAG, 20. MAI 2022

Gemeinsamer Bundeskongress
Moderation: Mechthild Harting, FAZ
Ab 8:00 Uhr Tagungsanmeldung

BLOCK I

9:00 - 9:10 Uhr
Begrüßung und Einführung in das Kongressthema Götz Stehr, Präsident GALK e.V.

9:10 - 9:20
Uhr Grußwort der Stadt Kiel Doris Grondke, Stadträtin für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt der Stadt Kiel

9:20 - 9:50 Uhr
Partizipation in Kiel Petra Holtappel, Leiterin des Kieler Grünflächenamtes

9:50 - 10:30 Uhr
Akzeptanz durch Dialog;Kommunikationsmanagement bei Bau- und Infrastrukturprojekten Prof. Dr. Frank Brettschneider, Universität Hohenheim, Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft

10:30 - 11:00 Uhr
Kaffeepause

11:00 - 11:30
Uhr Beteiligung aus Bürgersicht Anna Maria Schuster, Geschäftsführerin "Freunde der Bundesgarten- schau Koblenz 2011 e.V".

11:30 - 12:00 Uhr
Markenbildung und Inwertsetzung von Grünanlagen am Beispiel "Rendezvous im Garten" Beate Reuber, Vizepräsidentin der DGGL für das Gartennetz Deutschland

12:00 - 12:30 Uhr
"Zusammen sind wir Park" - Kampagne der Stadt Berlin für einen bewussten und nachhaltigen Umgang mit der Stadtnatur Anke Wünnecke, Referatsleiterin Freiraumplanung und Stadtgrün der Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz

12:30 - 12:45 Uhr
Zusammenfassung und Diskussion

12:45 - 14:00 Uhr
Mittagspause

14:00 - 14:30 Uhr
Beteiligung bei Infrastruktur-Großprojekten/Stromtrassen Thomas Wagner, TenneT, Referent für Bürgerbeteiligung im Projekt SuedLink

14:30 - 15:00 Uhr
Förder-Check und grün-blaue Infrastruktur - Unterstützung der Kommunen bei der Grünentwicklung Philipp Sattler, Geschäftsführer Stiftung Die Grüne Stadt

15:00 - 15:15 Uhr
Zusammenfassung und Diskussion

15:15 - 16:00 Uhr
Kaffeepause

16:00 - 16:25 Uhr
Praxisbeispiele aus der Planung Daniel Luchterhandt,büro luchterhandt, Hamburg

16:25 - 16:50 Uhr
Praxisbeispiele aus der Öffentlichkeitsarbeit; Handlungsoptionen, Formate und neue Ideen aus Hannover Ronald Clark, Hannover

16:50 - 17:15 Uhr
Praxis Bürgerbeteiligung: proaktiv - konsequent - crossmedial - gemeinwohlorientiert Dr. Sven Fries, Büro Stadtberatung, Speyer

17:15 - 17:30 Uhr
Zusammenfassung und Diskussion, Verabschiedung

17:30 Uhr
Veranstaltungsende, Möglichkeit des Bustransfers in die Innenstadt

Abendprogramm
Rundfahrt über die Kieler Förde mit dem Salonmotorschiff "MS Stadt Kiel" inkl. Catering, Getränke auf Selbstzahler- basis, 50 Euro pro Person

SAMSTAG, 21. MAI 2022

Exkursionsprogramm

Jeweils ca. 9:30 - 12:00 Uhr

Holstenfleet und Schloßgarten
Treffpunkt: Holstenstraße 21 (östliches Wasserbecken)

Nordfriedhof
Treffpunkt: Westring 481

Sport- und Begegnungspark Gaarden
Treffpunkt: Holstenstraße 21 zum Einstieg in den Bus (Transfer nach Gaarden)

Ab 13 Uhr
Mitgliederversammlung der DGGL, weitere Informationen unter dggl.orghttps://www.dggl.org/

SUG-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Landespfleger (m/w/d), Cloppenburg  ansehen
Ingenieur (m/w/d) der Richtung Bauingenieurwesen..., Nordenham  ansehen
Landschaftsarchitekten / Landschaftsarchitektinnen..., Friedberg   ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle grüne Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen