BGL

Katrin Block leitet Kommunikation des Branchenverbands

Karriere
Katrin Block. Foto: BGL

Katrin Block ist seit dem 01. September neue Pressesprecherin beim Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL). Damit folgt sie auf Andreas Stump, der zum 01. Oktober als Referatsleiter Öffentlichkeitsarbeit ins Umweltministerium NRW nach Düsseldorf gewechselt ist.

In ihrer neuen Funktion verantwortet die studierte Kommunikationswissenschaftlerin und Anglistin (M.A.) die gesamte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des deutschen Branchenverbandes der Landschaftsgärtner. Block bringt 25 Jahre Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit: Parallel zu ihrem Universitätsstudium arbeitete sie zunächst mehrere Jahre als freie Journalistin.

Nach dem Examen war sie als PR-Beraterin und -Redakteurin in verschiedenen Agenturen tätig. Es folgten zehn Jahre als Pressesprecherin bei einer Gesetzlichen Krankenkasse. Vor ihrem Wechsel zum BGL betreute Block als selbstständige PR-Beraterin in Bonn Unternehmen und Verbände. Dazu gehörten zum Beispiel der Behindertensport- und Rehabilitationssportverband NRW (BRSNW), die Hörex Hörakustik eG und die Prüm- und Garant-Türenwerke (Arbonia-Konzern).

SUG-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Landschaftsarchitekt:in / Bauleiter:in (w/m/d) -..., Bremen  ansehen
Ingenieur/-in Landschaftsarchitektur /..., Stuttgart  ansehen
Technische Leitung (w/m/d) , Mönchengladbach  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle grüne Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen