BUGG

Bundesverband GebäudeGrün mit mehr als 400 Mitgliedern

Bauwerksbegrünung
Mehr Grün auf dem Dach hilft, den Klimawandel zu bewältigen und sieht auch noch gut aus. Foto: Bundesverband GebäudeGrün

Der Bundesverband GebäudeGrün BuGG, konnte nun mit der S&G Development GmbH aus Leipzig sein 400. Mitglied begrüßen. BuGG-Präsident Dr. Gunter Mann freut sich: "Allein schon in diesem Jahr sind bis Ende Februar 25 neue Mitglieder dazu gekommen! Erfreulich ist auch, dass unsere Mitglieder aus den unterschiedlichsten Bereichen kommen und wir damit ein einzigartiges Netzwerk bieten können. Mit unseren Mitgliedern haben wir Fachexpertisen aus unterschiedlichsten Richtungen."

Der BuGG hat derzeit 403 Mitglieder aus und rund um die Branchen der Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung, einschließlich Dachabdichtung, Entwässerung, Wärmedämmung, Absturzsicherung, unter anderem sind das Systemanbietende, Planende, Sachverständige, Ausführende, Städte, Verbände, Hochschulen, und Verlage.

Der Bundesverband GebäudeGrün ist Fachverband und Interessensvertretung für das Thema Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung und für seine Mitglieder. Er ist im Mai 2018 aus der Fusion der schon Jahrzehnte etablierten Verbände Deutscher Dachgärtner Verband (DDV) und Fachvereinigung Bauwerksbegrünung (FBB) hervorgegangen und hat am eigenen Beispiel gezeigt, wie sinnvoll und effektiv es ist, Kräfte zu bündeln und gemeinsam an einem Strang zu ziehen und mit den Aufgaben und Anfragen zu wachsen - von drei Mitarbeiter*innen ist der BuGG auf mittlerweile 13 Mitarbeiter*innen gewachsen.

"Der BuGG ist also gut aufgestellt, um das mittlerweile stark präsente Thema Klimawandelanpassung mit Dach- und Fassadenbegrünung kompetent vermitteln zu können, unter anderem mit verschiedenen Broschüren und Fachinformationen (z. B. Solar-Gründach, Biodiversitätsgründach), Marktreport Gebäudegrün 2021, Städtedialog Gebäudegrün, Fort- und Weiterbildungsseminare, verschiedenen Dienst- und Serviceleistungen (Vorträge, Workshops, Beratung, Machbarkeitsprüfung) und der für September geplanten Aktionswoche Gebäudegrün 2022", so Mann.

Das BuGG-Team lädt alle Interessierten ein, sich für Gebäudebegrünung einzusetzen und sich dem Netzwerk des BuGG anzuschließen.

www.gebaeudegruen.info/mitgliedschaft

SUG-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Sachbearbeiter*in Gewässerbau in der Abteilung..., Giessen  ansehen
Leitung für den Fachbereich Bauordnung, Planung..., Jever  ansehen
Bachelor Eng. oder Ingenieur (w/m/d)..., Koblenz  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle grüne Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen